Essenz Hautpflege Kapseln

SPUREN DER ZEIT...
Ob wir wollen oder nicht: Wir werden älter und das kann man mit den Jahren immer deutlicher im Gesicht sehen. Genau wie alle anderen Organe des Körpers, altert auch unsere Haut. 

PROZESS DER HAUTALTERUNG

Die entscheidenden Veränderungen passieren dabei in der Lederhaut. Diese Hautschicht besteht hauptsächlich aus Bindegewebszellen, den sogenannten Fibroblasten, und Bindegewebsfasern, dem Kollagen und dem Elastin. Beide Fasertypen arbeiten perfekt zusammen. Das Kollagen macht das Gewebe stabil und zugfest, das gummiartige Elastin hingegen sorgt dafür, dass das Gewebe gleichzeitig dehnbar bleibt. Im Alter jedoch sinkt die Zahl der Kollagenfasern, der elastischen Fasern und der Blutgefäße. Die Haut und das Unterhautfettgewebe werden dünner, der Wasser- und Fettgehalt der Haut nimmt ab. Viele dieser Veränderungen werden meist erst ab Mitte 30 mit bloßem Auge sichtbar. In Wahrheit beginnt dieser ganz normale Alterungsprozess aber bereits zwischen
dem 20. und 30. Lebensjahr.

WAS VERURSACHT HAUTALTERUNG?

Eine große Rolle bei der Hautalterung spielt unter anderem die Art und Weise, wie wir leben und wie wir uns pflegen. Wichtig ist es, die Haut täglich zu reinigen und zu pflegen, um die natürlichen Schutzmechanismen und die Gesundheit der Haut zu erhalten. Von besonderer Bedeutung ist es, sich nicht zu oft und zu lange der Sonnenstrahlung auszusetzen. Die UV-Strahlung führt zu vermehrter Bildung sogenannter freier Radikale. Diese aggressiven Sauerstoffteilchen sind Gift für alle lebenden Zellen. Sie schädigen Proteine, greifen Fettmoleküle an und verursachen Brüche in den DNA-Strängen des Erbguts. Normalerweise verfügt die Haut über verschiedene Enzyme, die freie Radikale neutralisieren können. Doch ständige UV-Bestrahlung kann dazu führen, dass dieses Schutz-
system versagt. Wollen wir unsere Haut möglichst lange jugendlich frisch erhalten, sollten wir Sonne stets maßvoll genießen, eine gesunde Lebensweise mit bewusster Ernährung pflegen und ausreichend schlafen.


ESSENZ ANTI-AGE KAPSELN
Unsere Anti-Age Kapseln schützen die Zellen vor freien Radikalen. OPC und Acerola gelten als starke Antioxidantien und haben eine ausgeprägte Zellschutzwirkung. Kollagen ist ein wichtiger Faktor, um der Haut Struktur und Stärke zu verleihen. OPC hat eine Affinität zu Bestandteilen des Bindegewebes wie Kollagen und hat sich als Schutz vor den Wirkungen gewisser Enzyme erwiesen, die Kollagen und Elastin „verdauen“ und schwächen. So kann OPC helfen, Kollagen und Elastin zu schützen. Biotin und Calciumpantothenat gelten als „die“ Vitamine für Haut und Haare. Biotin, auch als Vitamin H bekannt, ist für den Organismus von großer Bedeutung, weil es zur Bildung wichtiger Strukturproteine wie Keratin und Kollagen beiträgt. Das sind Stoffe, die den Haaren, den Nägeln und der Haut große Festigkeit und Elastizität verleihen.
Anwendung: 2 x täglich 1 Kapsel

ESSENZ NACHTKERZENÖL KAPSELN
Kaltgepresstes Nachtkerzenöl mit Linolsäure und Gamma-Linolensäure bietet eine wertvolle Unterstützung für eine geschmeidige und gesunde Haut. Es nährt die Haut und fördert die Elastizität. Die ideale Kombination der Inhaltsstoffe wirkt zu Trockenheit neigender Haut entgegen. Die Nachtkerzenöl Kapseln sind auch eine gute und erprobte Nahrungsergänzung bei Neurodermitis oder Schuppenflechte.
Anwendung: 3 x täglich 1-2 Kapseln

ESSENZ HYALURON PLUS KAPSELN
Hyaluronsäure ist gemeinsam mit Kollagen für die Elastizität und Feuchtigkeitsspeicherung der Haut verantwortlich. Der größte Teil der körper-eigenen Hyaluronsäure befindet sich in der Haut und ist Hauptbestandteil der Bindegewebsmatrix. Sie stützt unter anderem die Kollagenfasern. Weitere hochwertige Wirkstoffe unserer Kapseln sind Biotin und Resveratrol. Resveratrol, ein pflanzliches Polyphenol, ist ein ausgezeichnetes Antioxidans. Es schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen, unterstützt die Regenerationsfähigkeit der Haut und glättet Fältchen. Es hat auch entzündungshemmende Eigenschaften.
Anwendung: 2 x täglich 1 Kapsel