Magnesium aus dem Urmeer

Magnesium ist ein für den menschlichen Körper lebensnotwendiger Mineralstoff. Da es unser Körper nicht selbst bilden kann, ist eine regelmäßige Zufuhr von außen notwendig. Magnesium spielt eine entscheidende Rolle im Energiestoffwechsel und ist deshalb für aktive Menschen besonders wichtig. Außerdem ist es an der Erregungsleitung des Nervensystems beteiligt und dadurch für die Muskelfunktion unerlässlich.

Angesichts dieser wichtigen Funktionen, die Magnesium für unseren Körper hat, ist eine ausreichende Versorgung mit dem Mineralstoff natürlich sehr wichtig für uns alle. Nicht für jeden von uns ist der Magnesiumbedarf gleich hoch. Der Tagesbedarf variiert sehr stark. So haben z. B. Sportler, Schwangere, stillende Mütter, Kinder im Wachstum einen erhöhten Magnesiumbedarf. Leider ist unsere Magnesiumzufuhr heute oftmals nicht ausreichend. Deshalb sprechen Experten von einem latenten chronischen Magnesiummangel in den Industrienationen.                                                                                                            

Durch die Überdüngung der Böden kann man beobachten, dass die Magnesiumkonzentration in vielen Lebensmitteln seit Jahren rückläufig ist.Sie wird durch Waschen und Kochen weiter verringert. Die heutzutage oftmals so beliebten Fertignahrungsmittel enthalten leider zu wenig Mineralstoffe und Vitamine.


ESSENZ MAGNESIUMÖL

In unserer Apotheke bieten wir ein vielfältiges Sortiment an Möglichkeiten, dem Körper Magnesium zuzuführen. Seit neuestem auch in Sprayform: dem Magnesiumöl. Es ist aber kein Öl im eigentlichen Sinn, es fühlt sich nur ölig an. Der Spray enthält eine gesättigte Lösung von naturreinem Zechsteinmagnesium, welches aus dem Zechstein Urmeer stammt. Über die Haut wird das Magnesium sehr rasch und gut aufgenommen und das Magnesiumöl bietet eine ausgezeichnete Alternative zur Tablettenform.

WISSENSWERTES ÜBER ZECHSTEIN MAGNESIUM

Die Magnesiumchlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechstein Meeres gelten als die weltweit reinste und hochwertigste natürliche Quelle für Magnesiumchlorid. Hier lagert es seit Jahrmillionen im Bauch der Erde geschützt vor Umweltverschmutzung. Das ehemalige Zechstein Meer erstreckte sich von Nordengland über Deutschland bis nach Russland. Es ist vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet und die darin enthaltenen Mineralien haben sich – getrennt in unterschiedliche Schichten – abgelagert. Durch tektonische Erdverschiebungen befindet sich die Magnesiumchlorid-Schicht heute etwa 1600 bis 2000 Meter tief in der Erde. Neue Technologien haben es möglich gemacht, diesen Rohstoff in Veendam in den Niederlanden als gesättigte Magnesiumchlorid-Lösung zu fördern. Hierzu wird Wasser in die Magnesiumchlorid-Schicht gepumpt. Das Magnesiumchlorid löst sich zu einer 31 % gesättigten Lösung, dem so genannten Magnesium Oil, das dann als solches an die Oberfläche gefördert wird.

WIE ÄUßERT SICH EIN MAGNESIUMMANGEL?

Ein Mangel an diesem für den menschlichen Körper unverzichtbaren Mineral kann sich auf ganz unterschiedliche Weise bemerkbar machen.


Zu den Symptomen gehören:   


•  Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen

•  vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft

•  Herzrasen, Krämpfe der Herzmuskulatur, Herzrhythmusstörungen

•  Waden- und Muskelkrämpfe

•  Innere Unruhe und Nervosität

•  Bluthochdruck, Schwindel   

•  Kopfschmerzen und Migräne

•  Magen- und Darmprobleme

 

ESSENZ
Magnesiumöl


aus 100 % naturbelassenem Zechstein Magnesium in praktischer Sprayform.
Direkt auf krampfende Muskelpartien auftragen.
Besonders geeignet für Personen, die kein Magnesium einnehmen können.

125 ml €12,90